Centre Culturel Régional opderschmelz

Juristische Form: Kulturservice der Stadt Dudelingen
Eröffnungsdatum: 2007
Kapazität:
- 1 großer Saal mit 480 Sitz- oder 500 Stehplätzen
- 1 kleiner Saal für 150 Personen
Team: 7 Mitarbeiter

Seit Ende der 80er Jahre<s>,</s> hat sich die Stadt Dudelingen zu einem wichtigen kulturellen Zentrum im Land entwickelt. Das Projekt für den Bau eines großen, für die Region offenen Hauses, das den künstlerischen und technischen Anforderungen entspricht, wurde immer konkreter. Heute beherbergt dieses Gebäude das Centre National de l’Audiovisuel (CNA) und das regionale Kulturzentrum opderschmelz. Jazz in all seinen Formen, Worldmusic und ihre genreübergreifenden Formen, Songwriting, Veranstaltungen aller Art und für alle Publikumsgruppen machen den exzellenten Ruf der Kulturaktivitäten der Stadt aus und sind die Grundlage der Programmgestaltung des Kulturzentrums. Das weitgefächerte Programm richtet sich an alle und möchte die Kultur für alle greifbar machen.  Der Kulturservice der Stadt ist sich seiner wichtigen Rolle als Sprungbrett für junge Künstler und Künstlerinnen bewusst, verfolgt mit Aufmerksamkeit die Entwicklungen im Kunst- und Kulturleben und fördert Kreationen. Viele wichtige Entdeckungen sind dem Kulturservice der Stadt Dudelingen zu verdanken.

www.opderschmelz.lu